Hedy-Lamarr-Platz in Potsdam

CDU-Antrag mit großer Mehrheit beschlossen

06.11.2019

Potsdam bekommt einen Hedy-Lamarr-Platz! Mit sehr großer Mehrheit haben die Stadtverordneten dem Antrag der CDU-Stadtfraktion zugestimmt. Der Oberbürgermeister wird jetzt beauftragt, den in Babelsberg bisher namenlosen Platz zwischen der Gabelung der Straßen „Virchowstraße“ und „Karl-Marx-Straße“ in Hedy-Lamarr-Platz zu benennen. Am 8. November 2019 um 15:00 Uhr wird am Platz anlässlich der Benennung eine Gedenktafel aufgestellt. Kommen Sie vorbei!