Potsdamer CDU will über 20 Prozent der Stimmen

MAZ vom 7. Januar 2019

07.01.2019

Die OB-Wahl war ein tolles Ergebnis, hat Spaß gemacht, war eine super Lebenserfahrung. Und das Ergebnis, das schmeichelt auch. Durch die Kandidatur haben wir gezeigt, wir kommen aus der Mitte der Gesellschaft, wir haben etwas im Gepäck, das die Menschen offensichtlich berührt und für sie hier wichtig ist. Wir wollen und können diese Stadt gestalten, in all ihren Facetten und all ihren Regionen. Und das wollen wir jetzt richtig reinbringen. Die Motivation für den Kommunalwahlkampf ist enorm. Unser Ziel ist ein tolles Ergebnis. Was heißt das konkret? Mein OB-Wahlergebnis kann nur ein Startblock sein, wir wollen schon über 20 Prozent!

 -> Das ganze Interview in der MAZ lesen