Pressemitteilung
14.06.2018, 19:15 Uhr
OB-Kandidaten diskutieren über Verkehr und Sicherheit
PNN vom 14. Juni 2018
Über Mobilität in Potsdam und Sicherheit im Alltag diskutierten die Potsdamer Oberbürgermeisterkandidaten jetzt in der Wissenschaftsetage des Potsdamer Bildungsforums. Sozialdezernent Mike Schubert (SPD), die kommunale Gleichstellungsbeauftragte Martina Trauth (parteilos/Linke), Janny Armbruster (Grüne), Götz Friederich (CDU), Dennis Hohloch (AfD) und Lutz Boede (Die Andere) positionierten sich am Mittwoch zu zentralen Fragen.