Terminplaner
Januar 2018
16.01.2018
Dienstag
15:00 Uhr
Neujahrskaffee der Senioren Union Potsdam
Treffpunkt:
Restaurant & Café Heider
Friedrich Ebert Strasse 29
14467 Potsda´m

Sehr verehrte Damen und Herren, zu Beginn des Jahres 2018 laden wir Sie sehr herzlich zu unserem Neujahrskaffee ein in das Cafe Heider, Friedrich-Ebert-Straße 29, Potsdam am Dienstag, 16. Jan. 2018 um 15:00 Uhr in das obere Gästezimmer. Der Vorsitzende des Arbeitskreises "Sicherheit und Ordnung" der CDU Potsdam, Herr Wolfgang Geist, wird uns über die aktuelle Lage in Potsdam und Brandenburg zu diesem Thema informieren. In einer sich anschließenden Diskussion sind Fragen und Anregungen erwünscht. Wir freuen uns, Sie zu dieser Auftaktveranstaltung in das Jahr 2018 begrüßen zu können. Freundliche Grüße Hans – Rudolf Potstawa stv. Kreisvorsitzender

  
19.01.2018
Freitag
18:30 Uhr
Mitgliedergespräch zur Vorbereitung der Oberbürgermeisterwahl in Potsdam
Treffpunkt:
Treffpunkt Freizeit
Am Neuen Garten 64
14467 Potsdam

Auch in der Landeshauptstadt Potsdam steht in diesem Jahr als wichtigstes politisches Ereignis die Oberbürgermeisterwahl am 23. September 2018 an. Wichtig nicht nur deshalb, weil turnusgemäß alle acht Jahre das Amt des Oberbürgermeisters zu besetzen ist, sondern wichtig vor allem deshalb, weil Potsdam als sehr beliebte und wachsende Stadt in den kommenden Jahren große Herausforderungen zu bestehen hat. Wir wollen mehr Verantwortung für Potsdam übernehmen. Als CDU der Landeshauptstadt Brandenburgs werden wir zudem in besonderer Weise gefordert sein.
 
Zur Vorbereitung dieser wichtigen Wahl möchten wir Sie gern zu einem Mitgliedergespräch (nicht-öffentlich) einladen, um mit Ihnen gemeinsam – vor den Gremienentscheidungen – die weiteren Schritte zu besprechen. Ihre Hinweise, Meinungen und Anregungen sind uns dabei wichtig.
 
Wann?                 Freitag, 19. Januar 2018, um 18:30 Uhr
 
Wo?                     Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64


  
25.01.2018
Donnerstag
19:00 Uhr
Arbeitskreis Sicherheit und Ordnung (AKSO) der CDU Potsdam
Treffpunkt:
Zum Fliegenden Holländer
Benkertstraße 5
14467 Potsdam

Der Arbeitskreis Sicherheit und Ordnung (AKSO) informiert in seiner ersten Sitzung in 2018 zur Sicherheit vor Wohnungseinbrüchen. Dieser Kriminalitätsbereich ist in Potsdam stark ausgeprägt und wird von den politisch Verantwortlichen mit Bedauern, großem Bedauern, Entsetzen, Bestürzung kommentiert ---aber faktisch einfach hingenommen. Bürgerliche Werte sind nicht jedermanns (und jederfraus) Anliegen. Wichtig bei diesen Straftaten ist ja auch, dass neben den materiellen Schäden oftmals auch schwere psychische Beeinträchtigungen bei den Opfern bleiben. Wir haben einen Präventionsspezialisten der Polizei für unsere Veranstaltung gewonnen. Dieser wird ausschließlich fachlich und sachbezogen sprechen. Das können wir gerne anschließend tun. Kommen Sie zu unserer nächsten Sitzung und laden Sie auch interessierte Nicht-CDU-Mitglieder ein. Nach Sachvortrag und Diskussion des Polizeiexperten können wir die politische Diskussion gerne vertiefen. Bis zum Donnerstag, 25.01.2018, 1900 Uhr, im „Zum Fliegenden Holländer“ Kaminzimmer (1. Stock), Holländisches Viertel! Mit Sicherheit die besten Grüße Ihr Wolfgang Geist

  
31.01.2018
Mittwoch
15:00 Uhr
Stadtverordnetenversammlung der Landeshauptstadt Potsdam
Treffpunkt:
Stadthaus

  
01.02.2018
Donnerstag
19:00 Uhr
"Aus erster Hand" - Informationen aus der Stadtverordnetenversammlung
Treffpunkt:
"Zum Fliegenden Holländer"

  
23.02.2018
Freitag
18:30 Uhr
Mitgliederversammlung zur Nominierung des CDU-Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in Potsdam
Treffpunkt:
Altes Rathaus
Am Alten Markt 9
14467 Potsdam

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir laden Sie sehr herzlich zur Mitgliederversammlung für die Nominierung des CDU-Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl ein.

 

Wann?                 Freitag, 23. Februar 2018, um 18:30 Uhr

 

Wo?                      Altes Rathaus, Am Alten Markt 9, Potsdam

 

Der Kreisvorstand der CDU Potsdam schlägt nach dem gelungenen Bewerbungsverfahren und Mitgliedergespräch einstimmig Götz Th. Friederich für eine Kandidatur vor. Mit Götz Th. Friederich stellt sich eine angesehene, erfahrene und in Potsdam fest verankerte Persönlichkeit zur Wahl. Mit ihm möchten wir endlich einen Politikwechsel für unsere Heimatstadt Potsdam.

 

Wir freuen uns, Sie in der Mitgliederversammlung begrüßen zu dürfen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand

 

Steeven Bretz, Kreisvorsitzender

CDU Kreisverband Potsdam