Pressemitteilung
17.07.2018, 16:05 Uhr
69 Familien ohne Kitaplatz
PNN vom 17. Juli 2018
Wenige Wochen vor Start des Kitajahres 2018/19 sind noch 69 Eltern in Potsdam ohne Kitaplatz. Der Rechtsanspruch auf einen Platz könne in diesen Fällen „nicht zeitgerecht umgesetzt werden“, räumte die Stadtverwaltung auf eine Anfrage des CDU/ANW-Stadtverordneten Clemens Viehrig ein. Für diese Fälle müsse es „eine Regelung geben“, so die Verwaltung. Zur Zahl der insgesamt verfügbaren Kita- und Krippenplätze für das kommende Kitajahr konnte die Verwaltung noch keine Angaben machen. Die Kita-Bedarfsplanung sei noch in der Erarbeitung, hieß es lediglich.