Pressemitteilung
09.05.2018, 14:33 Uhr
Götz Friedrich gemeinsam mit der JU Potsdam auf "Danke-Tour" für die Altenpflege
Veranstaltung folgt am 27. Juni 2018 um 19:30 Uhr in der Potsdamer Friedenskirche
Deutschland wird älter und damit wachsen die Herausforderungen im Bereich der Altenpflege. Diesem Themenfeld wollen wir in diesem Monat etwas genauer nachgehen. Gemeinsam mit Götz Friederich haben wir heute mit einer "Danke-Tour" durch Potsdam begonnen, wo wir in zahlreichen Einrichtungen unsere Wertschätzung mit einem kleinen Präsent zum Ausdruck bringen konnten. Gleichzeitig haben wir Einladungen für eine Podiumsdiskussion zum Thema Altenpflege überreicht, die wir organisiert haben.

 

Genaue Informationen zur Veranstaltung folgen noch, aber haltet euch bitte dafür schon mal den 27.06., 19.30 Uhr (Potsdam, Friedenskirche) frei! Mit Bundestagsabgeordnete Dietlind Tiemann und Roswitha Schier MdL haben wir zwei versierte politische Vertreterinnen aus Bund und Land dabei. Außerdem haben wir einen Referenten der Caritas aus dem Bereich eingeladen und nun hoffentlich auch zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Altenpflege, die aus der Praxis sagen können, was sich ändern muss.