Pressemitteilung
17.05.2018, 13:55 Uhr
Kiezbad im Norden
Statement Götz Friederich
Die aktuelle Diskussion um den Volkspark zeigt, dass dieser Ort für die Potsdamerinnen und Potsdamer im Norden – und darüber hinaus – enorm wichtig ist! Ich fordere, dass sich in diesem Prozess ernsthafte Gedanken über ein  gemacht werden. Insbesondere für Schulen ist dies ein großer Mehrwert. Gleichzeitig reduziert man damit unzählige Pendelverkehre. Ziel muss es sein: die Vielfalt des Volksparkangebots zu erhalten und die Vereinbarkeit Parkrandbebauung mit dem Park. Es gilt: Volkspark – Biosphäre – Kitas – Jugendfreizeit – Bürgertreff - Kiezbad gemeinsam zu denken!