Pressemitteilung
23.09.2017, 18:56 Uhr
Fast 23 Prozent haben schon gewählt
PNN vom 23. September 2017
In 131 Wahllokalen in der Stadt können am morgigen Sonntag 133 060 Potsdamerinnen und Potsdamer ihre Stimme abgeben. Elf neue Wahllokale haben bei dieser Bundestagswahl zusätzlich geöffnet – denn in den vergangenen vier Jahren ist Potsdam deutlich gewachsen. 5082 Potsdamer treten in diesem Jahr zum ersten Mal an die Wahlurne. Laut Angaben der Stadt verzeichnet Potsdam insgesamt einen Zuwachs von 4781 Wahlberechtigten gegenüber der Wahl zum Bundestag im Jahr 2013. Rund 1000 ehrenamtliche Wahlhelfer stehen in den Wahllokalen der Stadt bereit.