Terminplaner
Oktober 2017
17.10.2017
Dienstag
19:00 Uhr
Arbeitskreis Sicherheit und Ordnung (AKSO) der CDU Potsdam
Treffpunkt:
„Augustiner“ (1.Stock, links)
Mittelstraße 18
14467 Potsdam

Sicherheit und Ordnung waren bei der Bundestagswahl für viele Wähler wichtige Teilbereiche -- das Ergebnis hat dies gezeigt. Wir werden das reflektieren. Darüber hinaus folgende Themen: Die jüngste Polizeibeiratssitzung hat wieder interessante Aspekte zur Kriminalität in Potsdam und Brandenburg gebracht. Ich informiere Sie und nehme Ihre Impulse auf. Ebenso wichtig ist der Brandenburger Verfassungsschutzbericht 2016, in dem Potsdam explizit erwähnt wird. Wir sollten darüber sprechen. Einen Sachstand möchte ich auch geben zur Kommunalen Kriminalprävention und zur geplanten neuen Sicherheitspartnerschaft in Potsdam, die mehrere Interessierte ins Leben rufen möchten. Nur zur Erinnerung: Kommunale Kriminalprävention ist „Bürgermeisterpflicht“, so der Innenminister Brandenburgs. Die Polizei unterstützt, ist aber nicht verantwortlich oder federführend. Selbstverständlich sind wir, wie immer, für andere Anregungen und Fragen offen und können diese in unserem Kreise offen besprechen. Kommen Sie zu unserer nächsten Sitzung und laden Sie auch interessierte Nicht-CDU-Mitglieder ein. Sicherheit und Ordnung für ganz Potsdam ist das Ziel.